BRH Südhessen e.V. Hunde retten Menschen.
Datenschutzerklärung Unser Facebook-Profil Bundesverband für Rettungshunde Impressum & Haftung Datenschutzerklärung Unser Facebook-Profil Bundesverband für Rettungshunde Impressum & Haftung Datenschutzerklärung Unser Facebook-Profil Bundesverband für Rettungshunde Impressum & Haftung
02.03.2019: Weiterbildung zum Suchtrupphelfer (STH)!! Am Samstag nahmen Mitglieder der Staffeln Rheingau-Taunus, Westerwald und Südhessen am STH 2 teil. Es war ein anstrengender aber lehrreicher Tag für uns alle. Vielen Dank an die Freiwillige Feuerwehr Arheilgen für die Bereitstellung ihres Schulungsraums, sowie an Sascha Pahl und Volker Heun für die interessante Schulung.
23.-24.02.2019: Frühjahrsprüfung bei uns Am vergangenen Wochenende stellten sich einige unserer Teams der jährlichen Wiederholungsprüfung in der Fläche. Wir gratulieren Tanja Deddner mit Wickie, Wenke Winterfeld-Rudolf mit Quito und Jess Ebenig mit Daya zur bestandenen Prüfung! Zudem konnten Kerstin Heine-Steinbach mit Ringo und Wenke Winterfeld-Rudolf mit Blaze ihre Begleithundeprüfung bestehen Wir gratulieren allen Teams ganz herzLich!!! Vielen Dank den vielen fleißigen Helfern und natürlich auch an Sonja für das faire Richten.
Hier findet ihr Aktuelles aus unserer Staffel und unserer BRH-Organissation!
Archiv 2017
Jahr 2018 Jahr 2019 Archiv 2017 Jahr 2018 Jahr 2019
30.03.2019: Weiterbildung zum Suchtrupphelfer (STH)!! Nachdem wir Anfang des Monats den STH 2 bei uns hatten, waren wir heute zum STH 1 zu Gast bei der RHS Rheingau-Taunus. In kleinen Gruppen konnten die Grundlagen zum Umgang mit Karte und Kompass, dem GPS Gerät und dem Funkgerät erarbeitet und ausprobiert werden. Auch die unterschiedlichen Suchtaktiken und ihre Einsatzmöglichkeiten wurden rege diskutiert. Vielen Dank an die Referenten Laura Seuffert und Volker Heun für den informativen Tag, sowie an die Staffel Rheingau- Taunus für die Gastfreundschaft!
11.04.2019: Unser Nachwuchs muss noch viel lernen Gestern stand wieder Gerätetraining auf dem Plan. Unsere Azubis wurden langsam an die unterschiedlichen Geräte herangeführt, während die anderen zeigen durften was sie schon können.
11.04.2019: Unser Nachwuchs muss noch viel lernen Gestern stand wieder Gerätetraining auf dem Plan. Unsere Azubis wurden langsam an die unterschiedlichen Geräte herangeführt, während die anderen zeigen durften was sie schon können.
20.04.2019: Wir wünschen allen ein schönes Osterfest!
27.04.2019: Gemeinsames Training mit unserer Nachbarstaffel Heute trainierten wir mit unserer Nachbarstaffel „RHS Rheingau-Taunus“ gemeinsam in einem unserer Übungsgebiete. Es war spannend mit anderen Hundeführern und Hunden zusammen zu arbeiten. Man merkte das wir gar nicht so verschieden sind und beide Staffeln ein sehr gutes Ausbildungniveau haben. Wir freuen uns schon darauf demnächst einen Gegenbesuch abzustatten Das dient natürlich nicht nur dem Einbringen neuer Eindrücke in die Ausbildung, sondern wir wollen uns auch ein wenig kennen lernen damit wir uns bei gemeinsamen Einsätzen aufeinander verlassen können!